Donnerstag, 25. August 2011

Top Ten Thursday #21

So meine Lieben, nachdem ich letzte Woche in Prag war und nicht so recht Zeit für den TTT hatte, bin ich diese Woche wieder dabei! Mein Gewinnspielpost wird heute leider entfallen, denn wie es so ist: ich bin krank geworden :( Daher will ich gleich wieder auf meine Couch mit meinem aktuellen Buch zurück um alle von mir zu strecken ;) 

Lange Rede, kurzer Sinn: ich bin krank, aber hier ist der TTT dieser Woche *röchel* Thema: Die 10 besten Nebencharaktere in Büchern (tolles Thema, im Übrigen):

  • Simon aus den Chroniken der Unterwelt (ich liebe, liebe, liebe Simon!!! So entspannt witzig und doch liebenswert!!!)
  • Professor Snape aus Harry Potter (ja ja, er ziert so einige TTT`s von mir! Ich glaube ich mag ihn, allein schon weil der Schauspieler im Film einfach göttlich als Snape aus sieht!)
  • Ron aus Harry Potter (so ein süßer, vertrottelter Rotschopf zum mögen! Und mal ehrlich, im ersten Potterfilm hat Ron Harry an die Wand gespielt!)
  • Xemerius aus der Edelsteintriologie (ich finde jeder sollte seinen persönlichen Wasserspeier-geist haben, dann wäre das Dasein wesentlich amüsanter!)
  • Micha aus Der Märchenerzähler (so eine süße 4 jährige! Wenn man so eine Tochter hätte....ich will eine Tochter!^^)
  • Marvin aus Per Anhalter durch die Galaxis (er ist toll, er ist manisch depressiv, ich will Marvin! Einfach herrlich und auch schön im Film umgesetzt!)
  • Grimalkin aus Plötzlich Fee (ok, sie erinnert stark an die Katze aus Alice im Wunderland...dennoch will ich so eine Katze auch haben! Herrlich!)
  • Eric Northman aus der Stackhouse-Reihe (ich muss wohl nicht erwähnen, warum mir es dieser Charakter so sehr angetan hat!)
  • Kisten aus der Rachel Morgan-reihe (ach auch dieser Vampir ist zum anbeißen! Wieso scheinen nur Vampire zu wissen was Frau begehrt? Dabei wollen sie doch nur unser Blut, Mädels!)
  • Pixie Janks ebenfalls aus der Rachel Morgan-reihe (auch er ist ein ständiger, treuer Begleiter, liebender Vater, witziger Kamerad und er kann zaubern!)
Halten wir also fest: ich stehe auf gutaussehende Nebencharaktere, die immer einen lockeren Spruch auf den Lippen haben- gerne darf es auch ein niedliches Tierchen sein.XD

Nächste Woche geht es dann weiter mit den 

10 schönsten, fiktionalen Orten, die wir gern besuchen würden!

Kommentare:

  1. Hach ja, Xemerius und Grimalkin.... Mit den beiden als "Haustiere" hätte man sich eine Menge Spaß :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich war mir ja teilweise ziemlich unser, was nun ein Nebencharakter und was ein Hauptcharakter ist... "Ron" zum Beispiel konnte ich gar nicht einsortieren. Sonst wär er auf auf der Liste gelandet. :)
    Und den/die zynischen und gelangweilten "Grimalkin" finde ich auch ganz wundervoll :)

    Und dir: Gute Besserung!!! :)

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. ja, Snape ist auch wahnsinnig toll, auf seine Art. eigentlich kann ich ja eher mit Harry mitfühlen und hasse ihn, aber irgendwie macht er die Romane auch zu dem, was sie sind :D

    AntwortenLöschen
  4. Kisten <3 <3 <3 OMG Kisten *seufz* Hach ja, und Eric *wieder seufz*

    Aber Simon bei den Chroniken der Unterwelt? Naaa jaaa :)

    Ach ja, ich hab gerade meine Rezi zu "Ruht das Licht" gelöscht und noch mal mit 4 Sternen eingestellt xD Iwie konnte ich das so im nachhinein nicht mit meinem Gewissen vereinbaren, dass ich 5 Sterne vergeben hab xD Vor allem weil mein jetziges Buch so fantastisch ist (obwohl ich erst beim 3. Kapitel bin), dass ich einfach runterkorrigieren mußte. Und da ihr alle mit "Oh 5 Sterne" kommentiert habt, hab ich direkt die Rezi noch mal komplett neu gepostet xD Also nich wundern ;)

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung. Schöner Post. Deine Begründungen waren echt toll und schön zu lesen. Also ich habe leider keines dieser Bücher, die du erwähnt hast gelesen *schäm*, aber seeehr viele davon stehen auf meiner Wunschliste. Lg, Diti

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ayanea!

    Da kommt mir doch einiges bekannt vor. :)
    Aber Micha ist schon 6 Jahre ;-) (geht ja schon zur Schule).

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Ohjaaaa, Snapiiiiii. :)
    Ich liebe Snape, er ist einfach der stille und wahre Held der Harry Potter-Bücher, also zumindest spätestens im 7.! :)
    Simon mag ich eigentlich auch ganz gerne, allerdings finde ich Jace da noch ein ganz kleines bisschen besser. :)<
    Ron ist auch ein toller Nebencharakter, ihn mag ich auch wirklich gerne. :)
    Ansonsten wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Lesen von "Der Kuss des Dämons", das ist ein total tolles Buch, gehört zu meinen Lieblingsbücher/-reihen. :)
    Liebe Grüße, RomeosJuliet

    AntwortenLöschen

Paradiesische Sprechblasen