Freitag, 4. Mai 2012

Im Vampire Academy Wahn

Schon viel habe ich über die Vampire Academy- Romanreihe gelesen. Viele haben nur in den höchsten Tönen davon gesprochen. Nachdem ich nun den ersten Band als Wanderbuch entdeckte, zog die Akademie also auch bei mir ein und hat mich infiziert. Der erste Band- zwar durchaus noch steigerungsfähig hat mich eiskalt erwischt und ich bin fortan im regelrechten Lernfieber der Akademie.





Vampire Academy 1
-Blutsschwestern-
(302 Seiten)
12,95 €
ISBN: 978-3802582011







Inhalt:

Die Vampire Academy ist eine Schule für junge Vampire und ihre Beschützer. Auch die siebzehnjährige Rose halb Mensch, halb Vampir wird hier zur Wächterin ausgebildet. Sie hofft, eines Tages ihrer besten Freundin Lissa zur Seite stehen zu können, der letzten Überlebenden der Vampirfamilie Dragomir. Seit Lissas Eltern bei einem Autounfall den Tod fanden, besteht zwischen Rose und Lissa eine besondere Verbindung. Kurz darauf kommt es zu einer Reihe merkwürdiger Vorfälle. Irgendjemand scheint es auf Lissas Leben abgesehen zu haben. Der Einzige, dem sich Rose anvertrauen kann, ist der gut aussehende Wächter Dimitri, der ihr Nachhilfestunden geben soll ... 

Rezension

Vampire Academy 1

Schon viel gutes habe ich über diese Reihe gehört und da ich dem Vampir-Genre ab und an recht zugetan bin, wollte ich mich nun auch mal in die Akademie begeben und fing also an, den ersten von insgesamt 6 Bänden zu lesen.

In Blutsschwestern geht es nun um Lissa (Moroi) und Rose (ihre Wächterin). Rose und Lissa waren von der Akademie ausgerissen- warum, erfährt man erst nach und nach im Verlauf der Handlung. Die Geschichte an sich setzt jedoch dort ein, wo die Beiden von Wächterin wieder zurück gebracht werden. Zurück an der Akademie hat vor allem die Hauptprotagonistin Rose kein leichtes Leben. Um sich auf ihren Job als Wächterin vorzubereiten muss sie viele extra Stunden in Kampfessübungen bei Dimitri absolvieren. Als immer mehr Anschläge auf Lissa, ihrem Schützling und zugleich beste Freundin verübt werden, setzt Rose alles daran um sie zu beschützen und sucht Rat bei Dimitri- dem sie immer mehr zugeneigt ist.

Sicherlich ist Vampire Academy keine hochtrabende Literatur, sondern viel mehr ein Jugendbuch aus dem Fantasygenre, ich habe es aber trotzdem nur so verschlungen. Die kleine Welt die Frau Mead aufbaut, ist einfach gut durchdacht. Neben einigen altbekannten Tatsachen, die man auch aus anderen Büchern zum Thema Vampiren kennt, hat sich die Autorin auch viele neue Gimmigs einfallen lassen, die das Lesen bereichern.
engl. Buchcover

Die Geschichte hat in jedem Punkt für mich funktioniert und ich wurde regelrecht infiziert mit dem Academy Wahn und musste mir, nachdem ich die letzte Seite gelesen hatte, gleich den Nachfolge Band "Blaues Blut" aneignen.
Die Autorin schafft es glänzend Spannung zu erzeugen. Besonders die kleine Liebesgeschichte, die sich zwischen Dimitri und Rose ereignet, hat mir sehr gut gefallen. Hier passiert mitunter alles so langsam, das es zum Haare aus raufen ist- ich gestehe, ich habe es einmal nicht ausgehalten und musste vorlesen. Aber mir gefallen langsam erzählte Romanzen bei weitem besser, als wenn sich die zwei Akteure sofort mit Haut und Haaren verschlingen.

Auch das erwähnte Band, welches zwischen Rose und Lissa existiert, wurde sehr gut herüber gebracht. Die vielen Nebencharaktere wirken auch recht plastisch und es wird wohl für jeden Leser etwas bzw. jemand von Interesse dabei sein. Einzig allein einen Stern ziehe ich ab, weil ich einige Textpassagen doch recht langwierig fand und ich manchmal nicht das Gefühl hatte, zum Punkt zu kommen. Dennoch konnte mich Blutsschwestern überzeugen und ich kann bewusst sagen: ich bin gefesselt von Vampire Academy- hoffen wir das der zweite Band zumindest ähnlich gut sein wird, wie dieser Auftakt.
Nun, nachdem ich dieses Buch also durch hatte, griff ich gleich zum Kindle und besorgte mir den zweiten Band als ebook. Auch das zweite Buch habe ich schon durch gelesen- Rezension folgt in Kürze.
Vampire Academy 2 - Rezi folgt in Kürze

Kommentare:

  1. ich bin auch der meinung, das es sich von band zu band steigert! :) aber band 5 und 6 waren dann wieder eher so, mittelmäßig...ich fand teil 2 und 4 am besten ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also den zweiten habe ich auch mit 5 bewertet..beim dritten schwanke ich gerade zwischen 4 und 5, eher 4- muss aber noch etwas über die Hälfte lesen :D Und die Band 4 kenne ich ja noch nicht ;)

      Löschen
  2. ja, ich weiß, dass ich "noch" so jung bin. aber trotzdem habe ich ab und an diese Gedanken. ich schätze es, am Leben zu sein und genieße es, soweit es mir möglich ist. aber genau da kommt der Gedanke an die Vergänglichkeit. es muss ja nicht mal meine eigene Schuld sein. irgendein Idiot auf der Straße, dem ich gerade im Weg stehe...
    wie fühlt sich der Tod an, gibt es ein "Etwas" danach ? halt so philosophische Fragen ^^'

    vielleicht sollte ich mich doch mal mit dieser Reihe auseinandersetzen :D

    AntwortenLöschen
  3. Also mich hat die Reihe bisher nicht angesprochen. Vielleicht sollte ich mal? Ich schau mal kurz bei der Bibliothek nach...

    Hm, ja, haben die da - dann leihe ich den ersten Teil vielleicht demnächst mal aus und schaue ob mich das Fieber auch anstecken kann...;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist immer gut: wenn man sich nicht sicher ist, dann ist mein erster Gang auch zur Bibliothek!!! :D Oder neuerdings die Anmeldung zum Wanderbuch ;) Kann man nicht viel falsch machen.

      Löschen
  4. Deine Rezension hört sich toll an, VA wartet auch schon lange auf meinem SUB. Glaub, das muss ich bald mal ändern =)
    Und dein Blog ist super-süß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. XD Ich danke dir.. :D Super-süß...ist doch nicht schlecht! :)

      Du solltest VA echt lesen- lohnt sich!

      Löschen
  5. Ich hab auch noch alle sechs Bände auf meinem SuB liegen, aber momentan gibt es immer wieder andere Bücher,die gelesen werden wollen und so komme ich kaum dazu^^
    Kennst Du die Succubus Reihe von Richelle Mead? Das erste Buch heißt "Succubus Blues - Komm ihr nicht zu nah" und es gibt auch sechs Bücher, die einfach nur hammergeil sind ^^
    Mead schreibt wirklich gute Bücher - ohne Ausnahme.

    Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude mit den Büchern

    Liebe Grüße,
    Nalla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich kenne ide Succubus Blues Reihe- hab sie auch schon als ebook Form vorliegen :D Machen die denn auch so süchtig wie VA??? :D Ich seh schon, wenn ich die beginne, bin ich auch wieder gezwungen alle Bücher hintereinander weg zu lesen- es ist ein Fluch!

      Löschen
  6. Lustig, ich habe "Blutsschwestern" auch als letztes Rezensiert . . . und wenn mein SuB nicht so hoch wäre und ich zur Zeit nicht noch mehr Bücher kaufen möchte, hätte ich Band zwei wohl auch schon gelesen . . . im Einkaufswagen war er schon mindestens zweimal . . . ;-)

    lG Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Na dann pack ihn mal wieder rein ;) Der ist nämlich besser als der erste! Aber ich kenne das..zu viele Bücher, eindeutig zu wenig Zeit :(

      Löschen
  7. Klingt ja interessant, was du schreibst. Die Vampire Academy Bücher stehen auch schon lange auf meiner Wunschliste. So langsam sollte ich sie mal lesen. Tolle Rezension.

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das solltest du wirklich, alle überschlagen sich ja mit Lobeshymnen und ich reihe mich da nun ein, wie es aussieht ;)

      Löschen
  8. Eine meiner Lieblingsreihen!!! Bei Bd. 1 dachte ich noch "Hmm, ist das jetzt echt so gut wie alle sagen?" Dann wird es immer immer besser, von Band zu Band. 3 ist traurig, 4 absolut galaktisch (hat bei mir Lieblingsbuchstatus)!!! 5 u. 6 wieder sehr gut :-)
    Ich liebe Rose!!
    Hab ja gerade den ersten Band der neuen Spin-off Serie fertig. Auch gut, aber kein VA ;-)
    Grüß dich lieb!
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der dritte (den ich jetzt zu Ende gelesen habe) ist wirklcih sehr traurig- vorallem der letzte Satz!!! Aber ich fand ihn nicht ganz so gut wie den zweiten Teil- bin nun um so gespannter auf den 4. !!! :)

      Löschen
    2. Fand gut, dass im 3. endlich mal was passiert zwischen Rose u. Dimi. Naja, wenn auch mit blödem Ausgang :-( Bin gespannt was du zu 4 sagst.

      Löschen
  9. Huhu meine Liebe,

    ich freuuuu mich so, dass Du gerade VA liest und es Dir auch so gut gefällt. Das ist ja meine Lieblingsbuchreihe. Ich liiiiiebe diese Bücher. Den ersten Band fand ich noch am schwächsten - da hätte ich nie gedacht, dass ich diese Reihe so lieben werde ;)

    *drüüück Dich* <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Lieblingsbuchreihe?? Ich denke das ist die um Rachel Morgan? Die ich auch endlich mal weiter lesen müsste :D Die VA Reihe ist echt nicht schlecht, hab gestern den dritten Band ausgelesen und beginne bald mit dem 4. ;) Man gönnt sich ja sonst nichts...

      Löschen

Paradiesische Sprechblasen