Montag, 31. Oktober 2011

Paradiesisch Lesen...[Update: 7]

[8:21 Uhr]  
050 bisher gelesene Seiten

So meine Lieben, wer hätte das denn gedacht? Obgleich ich noch gestern befürchtete ich müsse lange schlafen, weil ich einfach fix und fertig war, schlug ich meine Augen heute schon 6.50 Uhr auf. Und das an einem freien Tag! Ich muss mich dafür echt noch rügen ;) Aber vielleicht war ich einfach nur viel zu aufgeregt, da heute nun endlich mein erster offizieller Lesetag beginnt. Ich freue mich dass:

mit machen! Ich hatte am Samstag noch Wired von Robin Wasserman beendet und keine Zeit mehr gehabt etwas neues an zu fangen. Bin daher heute frisch gestartet mit folgender Lektüre:
von Adam Gidwitz (250 S.) (Quelle)
Habe erstmal flux die ersten 50 Seiten konsumiert. Liest sich schon mal sehr gut an, die Geschichte wird immer vom Autor mit Anmerkungen unterbrochen. Diese Anmerkungen sind immer sehr witzig geschrieben. Da die Schrift sehr groß ist, viele Illustrationen enthalten sind, glaube ich, ich werde mit diesem Buch recht schnell durch sein (250 Seiten insgm.). Aber ansonsten kann ich sagen, dass diese blutigen und grimmigen Geschichten der perfekte Auftakt für Halloween sein dürften.

Nun muss ich aber erstmal duschen und mein Frühstück zelebrieren :) Ich melde mich, wenn es weiter geht mit lesen. Bin gespannt wann ihr so "erwacht" und erste Erfolge berichtet :) Jeder der möchte, kann immer noch einsteigen- da bin ich nicht so!

[10:53 Uhr] 64 bisher gelesene Seiten

Nun, Frühstück wurde zelebriert, der Abwasch ist auch erledigt, sowie einige Dinge die im Haushalt angefallen sind. Jetzt kanns endlich so richtig in die Vollen gehen! Ich schmökere weiter in meiner grimmigen Geschichte (habe soeben noch schnell die Rezension zu dem mehr als enttäuschenden Teil "Wired" geschrieben).

[12:45 Uhr] 155 bisher gelesene Seiten

Also ich komme recht zügig voran (und das während mein Freund nebenbei eine Dokumentation schaut). Aber in solch Lesesituationen bin ich echt erprobt. Ich liege in den letzten Zügen in der grimmigen Geschichte und zum Ende hin fielen mir mehr und mehr die Augen zu. Kommt davon, wenn man nur bis 7.00 Uhr schläft- das rächt sich :) Aber nachdem ich schnell auf der Terasse die Wäsche aufgehangen habe und somit Frischluft tanken konnte, gehts nun munter weiter. Hoffe bei meinem nächsten Update berichten zu können, dass ich fertig bin mit dem Buch. Muss mir also langsam überlegen, welches ich als nächstes beginnen möchte....

[14:20 Uhr] 250 bisher gelesene Seiten

Wie angedroht, melde ich mich zurück:ich habe "Eine dunkle und grimmige Geschichte" von Adam Gadwitz soeben ausgelesen. Wer schon mal in die Rezension schauen möchte, sollte sich hier reinklicken (Profil bei lovelybooks). An sich war das definitiv kein schlechtes Buch- mal was anderes. Aber man sollte es wirklich nur lesen, wenn man für Märchen in Stimmung ist. Ich konnte jedenfalls solide 4 Sterne für diesen Schmöker vergeben. Und nun habe ich mich entschieden, ich werde nun folgendes Buch anfangen- yeah:
der zweite Band- bin gespannt! (496 S.)
So, ich werde mich noch kurz bei den anderen Teilnehmern um schauen und dann trolle ich mich gleich wieder auf die Couch. Langsam entwickel ich auch sowas wie einen Kaffeedurst. Na ich werde noch warten, bevor ich mich dem schwarzen Gold und dem Kuchen widmen werde- yummi!

[16:51 Uhr] 330 bisher gelesene Seiten

Nachdem ich meinem Kaffeedurst und dem sanft dahin säuselnden Kuchen der sagte "Iss mich", nachgegeben habe und noch zwei Folgen von "How I met your mother" angesehen habe, habe ich mich endlich Plötzlich Fee - Winternacht gewidmet. Das Buch war sogar noch in Sicherheitsfolie eingeschlagen. Ihr könnt nun erahnen, dass ich erstmal ein paar Minuten inne halten musste, um den Buchduft auf zu nehmen :) Das Buch an sich liest sich einfach phantastisch an! Man ist sofort wieder in der Geschichte und wurde gekonnt von der Autorin nochmal auf die Geschehnisse des ersten Bandes hin gewiesen. Man könnte sagen, ich habe mich schon wieder fest gebissen und kann es gar nicht erwarten weiter zu lesen. Die ganze Stimmung im Buch ist sehr winterlich. Kein Wunder, dass ich irgendwann zu meiner Kuscheldecke greifen musste. Aber genug geredet, ich muss augenblicklich weiter lesen. Ich habe ein Date auf der Couch ;)

[18:39 Uhr] 400 bisher gelesene Seiten

Ach was soll ich weiter sagen? Ich bin einfach gefesselt von Meghan und Ash. Ihr habt recht, das Buch ist einfach so, so, so schön. Na gut, ich hatte es im Vorfeld geahnt, denn der erste Band gefiel mir ja auch total :) Aber langsam regt sich bei mir mein Hungergefühl und mein treuer Freund ist schon zum Kochen in die Küche gestürmt. Ich werde also noch etwas lesen, aufs Essen warten und dann erstmal zu Abendbrot essen und vielleicht noch was schauen. Danach wollte ich jedenfalls noch weiter lesen. Also noch kein Ende des Lesetages in Sicht ;) Ach macht das Spaß!

[20:49 Uhr]  436 bisher gelesene Seiten- Fazit

Ok, ich habe nicht mehr wirklich viel gelesen. Es gab dann leckeres Abendbrot und ich habe mit meinem Freund gemeinsam die Staffel von How I met your mother zu Ende geschaut. Ich bin momentan so richtig müde, dass ich mir vorstellen könnte, bald ins Bettchen zu entschwinden. Im Plötzlich Feen Buch bin ich in den zweiten Teil vorgedrungen und auf Seite 186. Ich glaube das soll es an dieser Stelle für mich gewesen sein.
Insgesamt 436 gelesene Seite finde ich gar nicht schlecht. Es hat mir richtig gut gefallen- auch immer eure Fortschritte zu bemerken. Mal sehen, wie viel ihr noch so gelesen habt :)
Es war wirklich schön! Das sollten wir mal wieder machen!

Kommentare:

  1. Juhu, Guten Morgen! Habe gerade "Zwei an einem Tag" beendet. Wunderschön und wehmütig, ohne sentimental zu sein. Wird dir bestimmt auch gefallen.

    Und bei dir gibts blutige Geschichten vor dem Frühstück? Na lecker ;)

    Viel Spass noch!

    AntwortenLöschen
  2. nennst du etwa 8 uhr morgens ausschlafen?:O
    ich bin heute so extrem langsam ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe was für dich ;)
    http://thebloggingbooks.blogspot.com/2011/10/unser-erster-award-best-blog-award.html

    AntwortenLöschen
  4. Ha, da kamen wohl zwei auf den selben Gedanken ;)
    Ich habe auch einen Award für dich:

    http://timetoreread.blogspot.com/2011/10/mein-erster-award.html

    AntwortenLöschen
  5. Ich danke euch beiden für den Award :) Ich verfasse den Post dazu etwas später..momentan bin ich addicted to reading ;)

    AntwortenLöschen
  6. Wie ich sehe läufts sehr gut mit deinem ersten Lesetag. Ich fand "Eine dunkle und grimmige Geschichte" sehr gut. Weiterhin noch viel Erfolg.

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
  7. Ah, ich sehe, Du bist voll im Lesefieber :) Und ist "Plötzlich Fee - Winternacht" nicht schööön? Ich freue mich schon so auf den Januar, wenn es endlich weitergeht :)

    AntwortenLöschen
  8. Total OT, aber: Du kuckst "How I met your mother" ?? Das schockiert mich jetzt ein bisschen :)

    Ansonsten stecke ich immer noch in Shopaholic, es geht irgendwie nicht vorwärts und Rebekka Bloomwood fängt an mich zu nerven ;)

    AntwortenLöschen
  9. ja, hat spaß gemacht :) wir sollten das jetzt vielleicht einmal monatlich machen xD

    AntwortenLöschen
  10. Hach sorry, dass ich nicht nochmal vorher bescheid gegeben hatte. Aber bei mir hat es gestern leider nicht geklappt :(. Aber, schöön, dass du soviel gelesen hast!

    AntwortenLöschen

Paradiesische Sprechblasen