Mittwoch, 4. Mai 2011

Top Ten Tuesday #8

Und wieder einmal ist es Zeit für die wöchentliche Aktion "TTT" :) Dieses Mal geht es darum insgesamt 10 Autoren zu finden, die man gerne liest und mag. Bei sovielen Autoren da draußen keine einfach Aufgabe! Hätte ich mir etwas einfacher vorgestellt. Ich habe Autoren erwählt von denen ich mir ein Buch kaufen würde, ohne groß auf Titel, Cover und Klappentext zu achten, eben weil ich weiß das dieser Autor für Qualität steht :) Hier nun die Liste.



[Quelle]
1. Ralph B.Mertin - Ok, er ist noch kein richtiger Autor in dem Sinne, er will noch viel mehr einer werden. Aber ich finde seine bisher veröffentlichen Manuskripte und Texte einfach gut und glaube daran das er bald einer werden wird. Ich freue mich schon auf den Tag wo man auch seine Thriller in den Bestsellerlisten wieder finden wird. Wenn ihr ihn noch nicht kennt, macht euch doch ein Bild von ihm und seinem Schaffen. ENTER

[Quelle]



2. Charlotte Link - Eine weitere Autorin die ausgezeichnete Psychothriller und Liebesromane schreiben kann. Ich kann wirklich behaupten alle(!!) ihre Romane gelesen zu haben. Wobei einige ihrer letzten Werke nicht mehr ganz soviel begeistern konnten.






[Quelle]



3. Sarah Lark - Ihre Schmöker über Neuseeland sind einfach total genial. Und auch ihr neuestes Buch habe ich nur gekauft, weil ihr Name drauf steht!




[Quelle]


4. Ken Follet - Er kann schreiben wir kein anderer..ob historischer Roman, Thriller oder oder. Er steht längst für Qualität. Zu gerne hätte ich seinen neuesten Wurf- muss aber noch warten bis er als Paperback raus kommt ;)



[Quelle]


5. Suzanne Collins - Sie hat mich mit ihrer Tribute von Panem Reihe absolut begeistert..obwohl mir vieles aus Battle Royal geklaut schien. Ich finde ihre Romane aber einfach sehr schön zu lesen.

[Quelle]



6. Sophie Kinsella - Ok, ich muss wohl nicht erwähnen das Kinsella die Königin der Humorbelletristik ist. Egal welches Buch ich von ihr in den Händen hielt, sie hatten alle 4 bis 5 Sterne. Ich liebe ihre lustige Art!


[Quelle]

 7. Charlaine Harris - Sie hat mich mit ihrer Sookie Stackhouse-Reihe einfach überwältigt. Ich liebe ihre prägnate kurze Art in der sie doch alles geschrieben hat, was wichtig für den Leser war. Ich habe mir auch andere Bücher von ihr besorgt und fand diese bisher auch sehr gelungen.
[Quelle]



8. Kim Harrison - Sie konnte sich mit ihrer Blut-reihe in meine Liste schleichen. Bisher hab ich jedes gelesene Buch von ihr mit der höchsten Punktzahl bewerten können. Sie schreibt wie keine andere! 

[Quelle]


9. Carlos Ruiz Zafon - Auch dieser Autor steht für mich für Qualität. Ich muss nur lesen, das ein neues Buch von ihm erschienen ist- schon will ich es haben. Das spricht doch für sich?

[Quelle]




10. Markus Zusak - Mit "Die Bücherdiebin" hat er einfach einen großen Wurf gelandet. Allein deswegen gehört er in diese Liste. Sicherlich werde ich auch von ihm noch mehr lesen wollen!







Das waren nun meine 10 liebsten Autoren! :) Von diesen 10 Autoren hab ich bestimmt insgesamt an die 40 Bücher gelesen. Ihre Namen stehen alle samt in meinen Augen für hohe Qualität. Wenn ihr ein oder anderen noch nicht kennt, dann lohnt es sich auf jeden Fall diese näher zu betrachten. Nächste Woche geht es dann mit der Liste der  
10 Bücher die ihr gerne verfilmen würde 
weiter!

Kommentare:

  1. Hi Ayanea *gg*

    Siehst, Charlotte Link hätte ich auch noch einbauen können, wär dann aber leider auf 11 gekommen ;) Ne eigentlich müsste ich Top - 20 haben dann ginge es etwa auf.
    Und ausser Ken Follet, kenn ich keinen Autor auf deiner Liste und nicht mal von ihm hab ich ein Buch gelesen.

    Tja... mal sehen vielleicht haben wir das nächste mal etwas mehr gemeinsam ;)

    Schönen Abend und liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!
    Ich habe mal eine Frage, um die Rezensionsexemplare von den Verlagen zu erhalten, hast du da einfach angefragt? Oder wie bist dazu gekommen? :)
    Liebe Grüße, Kiri

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deine schnelle Antwort :) Dann werde ich auch mal mein Glück versuchen ^^ Ich will garnicht mal ein bestimmtes Buch haben, mich würds einfach freuen irgendwas zum lesen geschickt zu bekommen :D Mal sehen obs klappt!
    Liebe Grüße, Kiri

    AntwortenLöschen
  4. Wie hast du denn rausgefunden welche Romane die Verlage in nächster Zeit herausbringen werden? :) Weil ich habe auf vielen Verlagsseiten nichts darüber gefunden...

    AntwortenLöschen
  5. oh da wären einige auch auf meiner top10-liste gelandet, carlos ruiz zafon find ich toll (auch wenn ich immer noch keine zeit gefunden habe, endlich "der schatten des windes" zu lesen...) und auch sophie kinsella zählt zu meinen lieblingsautoren, ich liebe ihre bücher (besonders "göttin in gummistiefeln) obwohl ich sonst keine große leserin von "frauenliteratur" bin. von markus zusak wollte ich auch schon lange mal was lesen, ich glaub das werd ich jetzt ganz bald anpacken! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. "Die Säulen der Erde" liegen immer noch hier bei mir...ich will Ken Follet schon eine Weile ausprobieren...^^
    Die Hunger Games von Suzanne Collins fand ich gut, auch wenn es eigentlich gar nicht mein Thema bzw. die Art von Büchern war, die ich gerne lese. ^^

    AntwortenLöschen

Paradiesische Sprechblasen