Mittwoch, 5. September 2012

[Monatsrückblick] August 2012

Kinder, ich hänge mal wieder derbe hinterher. Längst ist der obligatorische Statistiktpost durch alle Blogs gegangen, nur ich hab mal wieder etwas länger gebraucht, um meine gelesenen Büchlein zusammen zu zählen. Aber wie immer habe ich die Ausrede: junges Kind XD Dennoch bin ich recht stolz das ich es geschaft habe immerhin 6 Bücher gelesen. Wie ich das allerdings gemacht habe, weiß ich auch nicht so recht. Die berüchtigen 6 sind also



Ein Highlight des Monats zu kühren, fällt mir dieses Mal richtig schwer. Ich habe zwei potentielle Highlightsbücher (5 Sterne). Beide sind so unterschiedlich das man sie gar nicht richtig mit einander vergleichen kann, weswegen ich zwei Monatshighlights kühre. Ihr könnt euch also schon denken das meine Wahl auf folgende zwei Leseschmankerl fällt:

Meine August-Highlights



Zwei absolut tolle Bücher, wobei sich die Geister bei Shades of Grey natürlich scheiden. Ist mir bewusst. Ich fand es jedenfalls klasse. Beide Bücher sind die jeweiligen ersten von einer Trilogie und ich habe mir von beiden schon die Fortsetzungen geordert. Ich bin gespannt ob diese an die ersten Bände ran kommen. Jedenfalls weiß ich nun, warum ich so viele Bücher lesen konnte: ich hatte relativ viele ebook`s darunter und mit dem Kindle liest es sich momentan einfach am Besten.....

[A life beside books]
Helenas und D`s Hand :)

Im Hause B. hat sich diesen Monat auch wieder so einiges ereignet. Die Pläne für die Hochzeit rücken langsam in den Vordergrund. Das heißt wir haben uns für einen Termin entschieden. Na sagen wir fast, es stehen zwei zur Auswahl und morgen wird sich zeigen welcher es wird. Auf jeden Fall ist sie im Sommer nächsten Jahres und ich hoffe das meine kleine bis dahin schon laufen kann.
Helena entwickelt sich derweil auch recht prächtig. Seit gestern ist nun endlich das dumme viertel Jahr vorbei und ich hatte gestern mit ihr meine erste intellektuelle Unterhaltung. Wir haben uns laute um die Ohren geworfen und herzhaft gelacht. Ach ist das schön das langsam von ihr Feedback kommt. Was weniger schön ist: sie hat heute ihre zweite Impfe bekommen und das ist immer ein Debakel. Sie dreht dann ganze drei Tage wieder am Rat und ist nur am Heulen. Ich weiß auch nicht wirklich ob man so einen kleinen Würmchen wirklich 8 Stoffe mit einmal rein jagen muss....aber momentan spielt sie ganz angeregt im Laufgitter und ich habe Zeit für diesen Post.

Nun gut, das soll es zur kleinen minimalen Statistik gewesen sein- mein Kind schreit schon wieder...es muss langsam mal ins Bettchen :) In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen wunderschönen September-Lesemonat.

Kommentare:

  1. Huhu Ayanea

    Deine beiden Augusthighlights habe ich beide noch nicht gelesen. "Die Welt wie wir sie kannten" ist gleich auf meinem Wunschzettel gelandet und "Shades of Grey" legen wir uns für unsere Bibliothek zu (ja, wirklich *grins*) und dann werde ich es wohl noch kurz lesen, bevor wir es ins Regal stellen.
    Das Handbild ist wirklich toll . . . ich bin immer noch am Dankeskarten schreiben und habe das Gefühl, dass das kein Ende nimmt. Wirklich doof, dass Helena die Impfungen nicht verträgt. Leon hat erst eine erhalten, hat sich aber nach dem ersten Schreien gut davon erholt. Auch Mona hatte ausser Weinen und der Abneigung gegenüber dem Kinderarzt keine Beschwerden. Die zweite Impfung ist bei uns erst bei der 4-Monats-Kontrolle am 18.9. angesagt. Ich bin schon gespannt, was der Kinderarzt sagt, denn Leon hat schon ganz schön zugelegt. Er trägt mit seinen 3.5 Monaten Kleider für 6 Monate . . .

    liebe Grüsse
    Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :) Also Helena trägt nun auch shcon Kleidergröße 62/68 und das mit exakt 3 Monaten. Wobei ich auch das Gefühl habe, das die Kindersachen extrem variieren! Bei manchen passen noch locker 62 und jetzt hat sie einen Strampler in 68 an und da seh ich schon, der passt nicht mehr lange. Sie ist nun 59cm groß, also ordentlich gewachsen :) Wie groß ist Leon denn? Die erste Impfe hatte Helena auch noch besser weg gesteckt, jetzt hat sie sogar Fieber entwickelt (dabei dachte ich die nächste wäre nun weniger schlimm). Sie ist derzeit auch sehr leidlich und will extrem beschäftigt werden. :)

      Find ich gut das eure Bibliothek die Shades of Grey Trilogie nimmt :) Da kommst du ja direkt in den Genuss von Christians Künsten ;) Aber wie gesagt ist nicht jedermanns Sache- meine ist es, wobei ich derzeit vom zweiten Teil etwas gelangweilt bin..na mal sehen, bin ja erst auf Seite 200 :)

      Löschen
  2. Hilfe, ein Shades of Gray Fan ;P Also, ich habe das Buch nicht gelesen, ich denke es wird aber auch nicht meinen Geschmack treffen, deshalb spar ich mir das :) Die Welt, wie wir sie kannten habe ich auch gelesen. Ich hatte das dritte Buch bei Buchbotschafter gewonnen und daraufhin die ganze Reihe verschlungen. Leider fand ich sie doch etwas enttäuschend und zum Ende hin immer schlechter :/

    OMG! Die Hochzeit :D Ich hoffe wir werden was davon zu sehen bekommen xD Ich finde sowas immer mega spannend...auch, wenn das hier ein Bücherblog ist ;P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe auch schon gehört das die Reihe zum Ende hin immer schlechter wird..und nun habe ich vor kurzem gehört das die Autorin sogar an einem vierten Band schreibt. Weiß allerdings noch nicht ob das stimmt. Den ersten Teil fand ich jedenfalls großartig :)

      Ob ich von der Hochzeit etwas zeige, weiß ich noch nicht- halte mich da eher immer etwas bedeckter. Mag die Internettransparenz eigentlich nicht wirklich. :)

      Löschen
  3. Genieß die Babyzeit, sie ist viel zu schnell rum!

    Da hast du ja ein paar interessante Bücher gelesen.
    Die Welt wie wir sie kannten steht auch schon ewig auf meiner Wunschliste bin nur immer so unschlüssig...

    AntwortenLöschen

Paradiesische Sprechblasen