Sonntag, 8. Juli 2012

[Zeig dich her] 8

Diese Cover haben es meiner Meinung nach einfach in sich:

Teil 1

 
Teil 2


Irgendwie steht dieser Zeig dich her- Post ganz im Stil der leuchtenden Farben :) Ob das was mit den derzeitigen sommerlichen Gefühlen zu tun hat? Ich weiß auch nicht, aber alle obigen Büchercover lassen mich wahrlich inne halten. Leider habe ich noch nicht eines dieser Bücher gelesen :) Ok, das mag daran liegen, das zum Beispiel "Der Sommer der silbernen Wellen" noch gar nicht erschienen ist- aber ich mein ja nur.
Dieses Mal kann ich auch gar nicht sagen, welches mir der gezeigten am Besten gefällt, irgendwie ist jedes einzigartig auf seine Weise! :) Oder wie seht ihr das?

Kommentare:

  1. Die ersten beiden und das letzte finde ich am schönsten !

    AntwortenLöschen
  2. Also die Mädchen/Frauencover sind ja mittlerweile etwas unoriginell, kommen aber wohl immer noch sehr gut an. Farblich auch bei mir! "Die Stadt des roten Todes", "Der Sommer der silbernen Wellen" und "The waiting Sky" interessieren mich jetzt aber am meisten.

    Liebe Grüße
    Reni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Reni :)

      The waiting Sky finde ich auch sehr, sehr, sehr interessant. Auf die Idee mit dem Tornade im Einwegglas muss man erstmal kommen.Dieses Buch würde ich mir aufgrund des interessanten Cover definitiv kaufen :)

      Löschen
  3. Huhu Ayanea,
    also mir gefallen auch die ersten beiden Cover "Elemental Reality" und "Battle Scars". Die wirken so atmosphärisch durch die Lichteffekte und Farbgebung. Sehr schön!
    LG,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Damaris, ich finde die ersten zwei auch total elektrisierend! Die Frauen an sich wären langweilig, aber durch die Farbe wirkt das ganze Cover total intensiv, ich habe sie mir schon sehr oft, sehr lange angesehen :) Würde zu gerne wissen wie sie in "echt" rüber kommen.

      Löschen
  4. Mir gefallen...
    Der Sommer der silbernen Wellen
    The waiting Sky
    Battle Scars
    ...am Besten. Wieso?
    Hm...schwer zu sagen, bei Battle Scars faszinieren die Lichteffekte, bei The waiting Sky ist es die Idee mit dem Wirbelsturm im Glas die mir gefällt und das zu Letzt angeführte Büchlein hat irgendwie einen ganz eignene Charme mit den Wölkchen und den Farbsträngen...einfach tolle Cover!! :)
    LG
    Nina

    AntwortenLöschen

Paradiesische Sprechblasen