Donnerstag, 1. November 2012

[Monatsrückblick] Oktober 2012

Wow, wir haben den 01.11 und ich schreibe schon den Monatsrückblick für den letzten Monat. Was bei vielen anderen Blogs Gang und Gebe ist, ist bei mir nicht selbstverständlich. Meist bin ich damit doch immer recht spät dran. Dieses Mal jedenfalls nicht- ich und auch sicherlich ihr seid begeistert. Oder auch nicht, weil ihr es eh nicht leiden könnt auf allen Blogs die Statistiken zu lesen. Who knows? :) Nun denn, meine fällt ja wie immer erfrischend kurz aus. 
Diesen Monat war ich lesetechnisch etwas besser drauf und habe immerhin 5 Bücher gelesen:

Nun das waren doch recht viel versprechende Bücher und die ebooks dominieren ganz klar. Ich lese derzeit einfach viel lieber auf meinem Kindle (einfach unschlagbar, wenn man das Kind in den Armen zum Einschlafen gebracht hat und es nicht weg legen kann, weil es sonst sofort aufwachen würde: schwups, den Kindle in die Hand genommen und gelesen, wäre mit einem richtigen Buch niemals möglich).  Bei 3 5 Sterne Büchern war es auch nicht einfach ein eindeutiges Monatshighlight zu küren, aber ich entscheide mich letzten Endes doch für

Grischa - Goldene Flammen von Leigh Bardugo


Bei diesem Buch hat für mich einfach alles gestimmt: Setting, Charaktere- ein wunderschönes russisches Märchen. Klare Leseempfehlung! : )
Aber auch Wie viel Leben passt in eine Tüte und Fang des Tages waren unglaublich schöne Bücher! :) 

Die Challenges laufen derweil ihren gewohnten Gang. Langsam aber sicher kommen wir überall ja in die heiße Phase, denn die letzten zwei Monate dieses Jahres sind angebrochen. Da frag ich mich doch schon wieder, wo das Jahr hin ist? Mir kommt es so vor, als hätte ich gestern erst Silvester gefeiert und doch ist schon wieder so viel passiert! 

Helena entwickelt sich auch weiterhin prächtig! Wem es noch nicht aufgefallen ist: ganz am Ende meines Bloges habe ich ein kleines Bildchen eingeführt, da kann man immer sehen, wie alt Helena ist (wer sich dafür überhaupt interessieren sollte ^^). Sie wird am Sonntag jedenfalls 5 Monate alt und wir könnten auf sie nicht stolzer sein. Wir haben fest gestellt das sie schon jetzt Tee viel lieber aus der richtigen Tasse trinkt, als aus der Flasche. Immer wenn sie mich trinken sieht, dann will sie auch und sie macht das schon echt gut. Auch  ein paar Löffel Brei haben wir ihr schon erfolgreich gegeben. Sie hat den Löffel förmlich eingesogen: nichts mit verweigen oder wieder ausspucken. 
Aber wenn ich mir Bilder von ihr anschaue die in der ersten Woche gemacht wurden, dann kann ich gar nicht glauben wie klein sie mal war. Heute möchte ich euch ein Photo zeigen, da war sie gerade 5 Tage alt und schläft auf meiner Brust :)


Könnte mich weg schmeißen bei diesem süßen Anblick.
Nun gut, ich wünsche euch dann noch einen erfolgreichen Lese-November! Hoffe ihr habt Halloween alle gut überstanden! :) Ich wollte eigentlich gestern Abend dazu noch einen Post bringen, aber blogspot hat wie immer gestreikt. Habs dann auf gegeben und bin ins Bett geschlichen....Wollte euch eigentlich diese lustigen Kürbisse zeigen:


Kommentare:

  1. Tolle Bücher hast du gelesen. Bei mir hat es Grischa auch auf den zweiten Platz meiner Monatshighlights geschafft :)

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. hi du :)
    Eine schöne Statstik! Ich werde in diesem Monat noch keine veröffentlichen, hab ja erst mit bloggen begonnen :)
    Helena sieht wirklich bezaubernd aus und ich kann es manchmal auch nicht glauben, wie schnell die Kinder wachsen. Hatten gestern Besuch von Verwandten und die Kleine läuft jetzt schon durch die Wohnung, das war echt ein kleiner Schock, wie schnell das auf einmal ging :)

    Ich wünsche dir einen wundervollen Lese-November und viel Zeit mit deiner Maus!

    Alles Liebe von der Lesegiraffe

    AntwortenLöschen
  3. Na, da hast du doch ordentlich was geschafft und das mit Baby ! Respekt :)).. Meine Statistik hast ja gesehn und die ist wirklich mager :).

    Das Bild von Helena is total niedlich und ich schau mir sicher ab und an mal den Ticker hier unten an. Aber hey, 5 Moante ist das nun schon her das die Kleine auf der Welt ist, wahnsinn. Die Zeit ist ja wirklich gerannt!

    Ganz liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
  4. Da bist ja doch wieder mehr zum Lesen gekommen. Ich musste leider einen Rückschritt in Kauf nehmen. Nur bei meinem SuB kann ich eine steigende Tendenz feststellen ;-)

    Und oh ja, es ist wirklich wahnsinnig, wie schnell die Zeit vergeht . . . am 16. November wird Leon schon ein halbes Jahr alt und er ist ja schonso gross . . . (er ist übrigens meine Oktober-Highlight ;-) )

    lG Favola

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie süüüüüß!!! Von Helena-Bildern kann ich ja NIE genug bekommen und das sieht wirklich so putzig aus. Und wie du so schreibst, scheint sie auch eine vorbildliche Tochter (bisher) zu sein. Dann drücke ich mal die Daumen, dass es weiterhin so gut läuft. Die Halloween Bilder sind dann auch total witzig. Schon schön wie kreativ manche Leute sind und da regelrecht eine Kürbis-Kunst draus machen - wenns auch nicht immer sehr appetitlich ausschaut. Ansonsten eine sehr schöne Statistik und ich sehe schon "Grischa" sollte ich auf meiner To-Do-List wohl weit nach oben schieben.

    LG, Reni

    AntwortenLöschen

Paradiesische Sprechblasen